Veranstaltungen

Einen Überblick über alle Events in Deutschland finden Sie >> hier

Venerable Abuela Nah Kin

Lernen Sie >> hier das Oberhaupt der Maya Sonnentradition kennen

Einzel-Therapien

Erfahren Sie, wie die Einzeltherapien funktionieren und wirken. >> mehr

Die Maya Sonnentradition

Die Maya Sonnentradition

Die MAYA SONNENTRADITION verbreitet die heilige Erkenntnis der Maya aus dem Goldenen Zeitalter dieser herrlichen Zivilisation, der heiligen Zeit der kosmischen Maya. Ergänzt mit aktuellen Erkenntnissen ermöglicht sie die Entwicklung der überlegenen Fähigkeiten des Menschen.

Die Maya Sonnentradition ist eine Erweiterung des Bewusstseins, inspiriert von den klugen Lehren von Vater Sonne Kinich Ahau, der als aufgestiegener Lehrer transzendentale Lehren überträgt, um die Lichtcodes zu generieren, die es dem Menschen ermöglichen, wieder die erhabenen Qualitäten seines wahren Selbst zu nutzen.

Die Maya Sonnentradition rettet, bewahrt und verbreitet die erhabene Weisheit, die das Maya-Volk zum Aufstieg führte. Das ist heute ein transzendentales Werkzeug, um die Menschheit in eine neue Sequenz in dieser neuen Zeitrechnung zu bringen; um eine freie Menschheit zu schaffen, glücklich, voller Liebe, voller Weisheit und Frieden.

Sie trägt ein heiliges Wissen, das das Bewusstsein weckt und die göttliche Identität jedes Wesens wiederherstellen kann.

Sie verfügt über mehrere hocheffiziente Werkzeuge, die tiefgreifende, authentische und dauerhafte Veränderungen in den Menschen, die es anwenden, erzeugen.

Ihr zentrales Ziel ist es, dieser Menschheit Licht zu verleihen, um zur Entstehung einer neuen Menschheit beizutragen.

 

Kinich Ahau

Kinich Ahau ist die zentrale Figur in der Maya Sonnentradition, die sich in 3 Dimensionen zeigt.

  1. Als aufgestiegener Meister. Ein Wesen, das die maximale Ausdehnung des Lichts in seinem eigenen Sein erreichte und in den Dimensionen des Lichts als aufgestiegener Meister erstand.
  2. Als Sonnen-Geist, eine intelligente Energie, die Lichtcodes für alles Leben auf dem Planeten aussendet.
  3. Als Zentrum der Galaxis. Für die uralten Maya sind wir in der Galaxie Kinich Ahau, deren Mitte sein Herz bildet und von der aus er seine erhabenen Strahlen des reinen Bewusstseins für diesen Teil des Universums ausstrahlt.

Deshalb: Kinich Ahau ist EINS und TRINITÄT, zur gleichen Zeit.