Veranstaltungen

Einen Überblick über alle Events in Deutschland finden Sie >> hier

Venerable Abuela Nah Kin

Lernen Sie >> hier das Oberhaupt der Maya Sonnentradition kennen

Einzel-Therapien

Erfahren Sie, wie die Einzeltherapien funktionieren und wirken. >> mehr

Schulung Lichtschamanin der neuen Zeit

  • Modul 1 - Grundausbildung

    der Schulungen zur Lichtfrau und Lichtschamanin der Neuen Zeit in der Priesterinnenlinie der Maya Sonnentradition der Ehrwürdigen GroßMutter Nah Kin

    Botschaft von Venerable Abuela Nah Kin an die Frauen der Neuen Zeit:

    „Geliebte Schwestern, Freundinnen und Mütter, mit Freude im Herzen ehre ich das Licht eures Heiligen Selbst. Mögen wir uns einander die Hände reichen, gemeinsam den Weg zurück zum reinen Bewusstsein der GÖTTIN beschreiten, damit wir alle zusammen in die Herrlichkeit unserer göttlichen Natur erwachen. Meine Schulungen für die Lichtfrauen verstehen sich als spirituelles Training, die Euer eigenes Licht zur Entfaltung bringen, so wie eine Blume im Sonnenlicht erblüht. Du bist ein Teil des Heiligen Zirkels der Frauen, der uns wieder die Ur-Qualitäten unseres wahren Selbst entdecken lässt und uns mit der Ur-Kraft verbindet.“

    Im Modul 1 der Lichtfrauen entdeckst Du wieder, die der Frau eigenen Heiligen Weiblichen Qualitäten. Die Perspektive deines Lebens wird sich verändern mit der Vorstellung der Rolle einer Frau in der Gesellschaft des Zeitalters der Neuen Menschheit. Wir lassen zusammen die uralte Weisheit der Maya wiederaufleben, die sich im Bild der Göttin IXCHÉL ausdrückt. Wir treten in Kontakt mit unserer natürlichen Weiblichkeit. Die universellen Archetypen des Weiblichen dürfen wieder auferstehen, welche durch eine extrem männlich-orientierte Gesellschaft verdrängt wurden. Wir aktivieren unsere außersinnlicheWahrnehmungsfähigkeit und durchlaufen zusammen besondere Heilprozesse zur Befreiung der alten, uns einschränkenden Erinnerungen auf individueller, gesellschaftlicher und menschlich-kollektiver Ebene. Auf diesem Weg gelangen wir zum Herzen von Mutter Erde, wo wir spirituell mit ihr verschmelzen. Es werden dabei verschiedene Heilmechanismen in Gang gesetzt, damit alle negativen Programmierungen, die uns Frauen einst auferlegt wurden, aufgelöst werden. Diese Heilprozesse fördern unseren Aufstieg in eine höhere Schwingungs- und Bewusstseinsebene, wo wir unserem wundervollen Göttlichen Selbst begegnen können.

    THEMEN MODUL 1:

    • Ehrwürdige GroßMutter NAH KIN – Spirituelles Oberhaupt der Maya Sonnentradition
    • Die Göttliche Verbindungsatmung – Die MAYA SONNENATMUNG
    • Die GÖTTLICHE MUTTER, der Ur-Schoß aller Schöpfung
    • Die Qualitäten der HEILIGEN WEIBLICHEN KRAFT
    • Die LIEBE – das himmlische Amt der GÖTTIN
    • Die Weisheit der Mond- und Wassergöttin IXCHÉL in der Tradition der Maya
    • Die heiligen, weiblichen Naturelemente: WASSER und ERDE
    • Das MENSTRUATIONSBLUT als Heilige Flüssigkeit der Göttin
    • Die Klärung alter Leidensmuster der Frau mithilfe der Kraft von Vater Sonne KINICH AHAU und Mutter Sonne AMATERASU (Übung)
    • Großmutter MOND und ihre 4 Mondphasen
    • Die HEILIGE MONDGEOMETRIE – der silberviolette, geometrische Schoß der Göttin
    • Aktivierung der AUSSERSINNLICHEN WAHRNEHMUNGSKANÄLE (Übung)
    • Der Aufbau eines MAYA ALTARS und die Vier Himmelsrichtungen (BAKABES)
    • Die Reise durch den BOLÓN-TI-KÚ, die 9 Gedächtnisschichten von Mutter Erde (geführter schamanischer Heilprozess)
    • (Eventuell WEIHUNG in ein oder mehrere Heilige Elemente)

    Die Stufen der Priesterinnenausbildung in der Heiligen Weiblichen Linie der Maya Sonnentradition:

    Stufe 1: Grundausbildung für Frauen

    Lebe die Göttin in Dir – Das Erwachen der Göttin

    Stufe 2: Lichtschamanin der Neuen Zeit

    Schulung in die weibliche Schamanenschaft mit schamanischem Instrumentarium (Federzepter + Kraftstab + Diplom und Weihung)

    Stufe 3: Mutter der Neuen Zeit

    Schulung der Lichtschamaninnen für die Ausbildung neuer Schamaninnen – schamanisches Instrumentarium (Göttinnenstab + Diplom und Weihung)

    Stufe 4: GroßMutter der Neuen Zeit

    als Mutter der Neuen Zeit hat sie jahrelange Erfahrung gesammelt in der Verbreitung des Wissens der Maya Sonnentradition und empfängt nun diese Weihung mit der Vollendung ihres 52. Lebensjahres.

    Spirituelles Oberhaupt der Maya Sonnentradition und der Heiligen Weiblichen Priesterinnenlinie = Venerable Abuela Nah Kin (Ehrwürdige GroßMutter Nah Kin) – NAH KIN bedeutet „Mutter der Sonne“.

    Was bedeutet es eine Lichtfrau und Lichtschamanin der Neuen Zeit zu sein?

    Eine Mutter der Neuen Zeit ist in ihren vielfältigen Gaben erwacht und steht in Kontakt mit ihrer wahren, weiblichen Natur. Sie ist sich darüber bewusst, dass sie eine lebende GÖTTIN ist, die im Dienst der höchsten LIEBE steht. Sie schenkt der Welt den Nektar ihrer wundervollen Liebe, sie bringt ihre schöne Sensibilität in allen Beziehungen zum Ausdruck, da sie ihre wahre spirituelle Identität kennt. Eine Lichtfrau der Neuen Zeit hat ihre Heilige Weibliche Kraft wiedererlangt, die sie in aller Würde und Souveränität trägt. Ihr Leben gestaltet sie dabei in den verschiedensten Rollen durch ihre weiblichen Qualitäten als Mutter, Geliebte, Priesterin und aktive Frau im sozialen Gefüge. Alles, was sie tut, vollzieht sie mit feiner Intelligenz und mit einer Manifestationskraft, die für klare und einfache Lösungen steht, welche jeder Frau sowie dem gesamten sozialen Umfeld zu Gute kommen. Ihr Herz ist weit und empfängt die reine Liebe der Göttlichen Mutter in heiliger Kommunion mit dem Herzen Gottes. Heilsame Lichtwellen durchströmen sie, was sie in eine Medizinfrau, eine Mutter der Neuen Zeit verwandelt. Sie schwingt mit dem Puls des Lebens, tief in ihrem Inneren fühlt sie ihre innige Verbindung zur Natur und zu den Naturelementen, welche sie achtet und mit denen sie zum Wohle der Welt kooperiert. Sie ist eine Frau voller Weisheit, Licht- und Strahlkraft, denn in ihrer Klarheit weiß sie um ihren heiligen Auftrag hier auf Mutter Erde. «SIE IST DIE MEDIZIN DER WELT» Die zurückgewonnene Heilige Weibliche Kraft ist ein Segen für diese Welt und gleicht die maskulin-betonten Eigenschaften unserer modernen Gesellschaft, die auf Wettbewerb, Schnelligkeit, Intelligenz und Logik basieren, aus. Lasst uns gemeinsam den Weg der weisen Frauen gehen, den Weg der Lichtfrauen, Lichtschamaninnen und Medizinfrauen, der weisen Ältesten mit tiefgründigem Wissen und mit großer Sensibilität, den Weg der lebenden GÖTTIN, die im heiligen Dienst der UNIVERSELLEN LIEBE steht. Das Neue Planetare Zeitalter hat nun begonnen und die Göttliche Mutter ist mit all ihrer Kraft zurückgekehrt, um das alte Wissen und die Weisheit der alten Priesterinnen in der Neuen Zeit zum Wohle des Lebens wiederauferstehen zu lassen. Sie ruft uns Frauen zusammen, um die Urkraft der Heiligen Weiblichkeit in uns wiederzuerwecken. Mutter Erde und ihre Kinder brauchen JETZT unsere gebündelte Kraft für das vollkommene Erwachen der GÖTTIN in uns auf der Erde.

    DER BEGINN DER SCHULUNG FÜR DIE STUFE 2 WIRD IM OKTOBER 2018 IN LÜNEBURG MIT VENERABLE ABUELA NAH KIN PERSÖNLICH SEIN.

    WICHTIG MODUL 1 - UTENSILIEN ZUM MITBRINGEN:

    • Bitte helle und/oder weiße/gelbe Kleidung tragen, ideal langer Rock (Kein Muss!!!)
    • Trinkwasserflasche (und alles, was ihr evtl. schon habt von Abuela Nah Kin)
    • Schöne/s GEFÄSS/SCHÜSSEL aus Ton, Holz, Glas (aus Naturmaterial) für die Wasserweihung
      – dieses Gefäß (Maße ca. Durchmesser: 10-12 cm, Höhe: 9-10 cm) wird am Ende der Schulung als dein Heiliges Instrument für das Element WASSER geweiht. Wenn möglich ein SCHWARZES Tuch zum Abdecken der Schüssel.